Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kompaktkurs Hatha Yoga zum Auftanken… und eine Reise zum Mysterium des Beckenbodens – zertifizierter Präventionskurs!

7. Juni - 10. Juni

Veranstaltung Navigation

Der Beckenboden gilt mit allen seinen Funktionen als „das Tor des Lebens“. Ihm wohnt ein ganz besonderer Zauber inne. Mythen beinhalten Botschaften für den Menschen. Wir können uns an ihnen orientieren. Welche Signale gibt mir mein Körper? Kann ich das wahrnehmen?

 

Die Achtsamkeit für uns selbst steht an diesen vier Tagen im Vordergrund. Ziel ist die Entspannung von Körper, Seele und dem Geist. Auch TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse finden hier einen leichten Einstieg zum Yoga. In diesem Kurs wenden wir uns diesem “Wunderwerk der Natur“ mit seinem ganzheitlichen Aspekt zu. Denn auch das Herz, der Atem und das Fühlen sind eng miteinander verbunden.

Unser körperliches und emotionales Wohlbefinden hängt wesentlich vom Zustand unserer Beckenbodenmuskulatur ab. Denn sie hat eine zentrale Bedeutung für unseren gesamten Organismus. Kenntnisse um die Funktionsweise unterstützen uns darin, sie zu einer Quelle von Vitalität und Lebensfreude werden zu lassen. Der Beckenboden ist der Schlüssel zu allen unseren Bewegungen, zu guter Körperhaltung, zu Dynamik, stabilem Gleichgewicht und harmonischer Koordination. Er unterstützt unsere Atmung und gleichzeitig unseren stimmlichen Ausdruck.

Sanfte Körperübungen in Verbindung mit dem Atem führen zu innerer Ruhe. Kurze Meditationsübungen ergänzen die Praxis. Anatomische Aspekte und kleine Geschichten aus der Yoga-Philosophie unterstützen das Erkennen der Zusammenhänge auf der geistigen Ebene. Natürlich gehen wir der Frage nach, was ist Hatha-Yoga? Verbindung mit den Elementen der Erde nehmen wir durch Erfahrungen mit der, und innerhalb der Natur auf. Sie umrahmen die Tage. Achtsames Gehen durch den Wald oder am Wasser fördert die Körperwahrnehmung. Wir werden uns ebenso dem inneren und äußerem Feuer zuwenden.

Wer mag, verwöhnt seinen Gaumen mit biologisch-vegetarischer Vollwertkost aus der Küche des Rosenwaldhofes. Er liegt zwischen Potsdam und Brandenburg an der Havel, eingebettet am Waldrand in der Nähe zahlreicher Seen. Unterkunft und Verpflegung sind gesondert zu buchen.

Leitung: Elvira Müllers, Yogalehrerin BDY/EYU

Bitte mitbringen: bequeme und wetterfeste Kleidung, Hausschuhe, 1 Decke

Kosten: 186 €* zzgl Unterkunft und Verpflegung (wird separat vom Rosenwaldhof berechnet)

* „Hatha-Yoga zum Auftanken“ (Kompaktkurs) ist unter der Kurs-ID: 20170904-950433 von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. In der Regel werden ca. 75 – 80 € von den Krankenkassen erstattet.

 

Anmeldung und Info bitte direkt bei Elvira Müllers


Bitte melden Sie sich für das Seminar direkt beim Veranstalter an. Zimmerbuchung erfolgt mit folgendem Link!

Ich bestätige, dass ich die Zimmerreservierung auf Basis der gültigen Preisliste und Stornierungsbedingungen durchführe. (https://www.rosenwaldhof.de/preise-und-stornierungsbedingungen/) (Pflichtfeld)

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung des Rosenwaldhof gelesen habe und sie akzeptiere. (https://www.rosenwaldhof.de/datenschutz-ds-gvo/) (Pflichtfeld)

Details

Beginn:
7. Juni
Ende:
10. Juni
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Elvira Müllers
Telefon:
030 - 639 69 335
E-Mail:
info@elyoga.de
Website:
www.elyoga.de

Weitere Angaben

Seminarbeginn
16 Uhr
Seminarende
15 Uhr
Anreise
ab 15 Uhr
Bitte beachten
Abholung vom Bhf. Götz möglich - bitte rechtzeitig anmelden!

Ort

Rosenwaldhof
Bergstr. 2
Groß Kreutz, 14550 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
033207 / 5668-0
Website:
www.rosenwaldhof.de