Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ikebana Kurs – Kado: Blumen Weg – Menschen Weg

21. Juni - 23. Juni

Veranstaltung Navigation

Die japanische Kunst des Blumenstellens

Im Ikebana begegnen wir einer Blumenkunst, welche zutiefst mit allen Aspekten des Lebens verbunden ist. Schwerpunkt in unseren Tagen der Achtsamkeit ist das Hinhören auf die Stimmen der Zweige, Gräser und Blumen. In der Umgebung des Rosenwaldhofs werden wir selbst die Pflanzen sammeln und in verschiedenen Gestaltungsformen zur Geltung bringen.

Die Begegnung mit den Pflanzen ist immer auch ein Sicht-selbst-Begegnen, ein kreativer Prozess des Innehaltens im eigenen Seinsgrund und ein Offenbarwerden des jenseits des Tagesbewusstseins verborgenen kreativen Prozesses.

 

Jeder Mensch ist ein Künstler

Joseph Beuys

 

Wir stellen die Blumen und Zweige zunächst als traditionelles Shoka (japanisch: lebende Blume). Dieser Stil eignet sich für Anfänger besonders gut, da der Blick für Linien und freie Räume systematisch trainiert wird. Darauf basierend werden wir in die freie Form übergehen.

Aus dem kreativen Gebrauch der Pflanzen zum Erzeugen von Effekten oder Stimmungen, entspringen für die freie Form unbegrenzte Möglichkeiten.

Das Stellen der Pflanzen findet in Stille statt. Sitzen in Stille (Meditation), Gegenwärtigkeit und immer wieder innehalten werden uns während des gesamten Kurses begleiten.

 

Ikebana-Scheren, Steckigel und Gefäße werden zur Verfügung gestellt. Gerne könnt Ihr eigene Gefäße mitbringen. Um Zweige in der Natur zu schneiden, bringt bitte eine Gartenschere mit. Festes Schuhwerk wird ebenfalls empfohlen.

 

Kursgebühr: 150,- €, zzgl. 8,- bis 12,- € Blumengeld, je nach Teilnehmerzahl.

Zuzüglich Unterkunft und Verpflegung ab 67 €/Tag je nach Zimmerkategorie

Anmeldung bei Frank Huppertz und im Rosenwaldhof

frank.huppertz@gmx.de, 0171-5223687 gast@rosenwaldhof.de, 033207-5680

Frank: 0171-5223687; frank.huppertz@gmx.de; Assistenz: Patrizia Clouth

 


Ablauf

Freitag

18:00 Abendessen

19:00  Willkommen und Einführung in die Blumenkunst

20:30    Einführung in das Sitzen in Stille

21:00   Ende des ersten Tages

Samstag

7:00   Sitzen in Stille / Gehmeditation

8:00   Frühstück

9:30    Kado / Shoka Shinputai – Einführung und praktische Übung

12:30   Mittagspause

14:30   Kado / Shoka Shinputai – Fortführung der Übung

16:00   Kaffee- / Tee-Pause

16:30   Kado / Jiyuka – Einführung und Übung des freien Stils

18:00   Abendessen

19:30   Sitzen in Stille / Gehmeditation

20:30   Ende des zweiten Tages

Sonntag

7:00   Sitzen in Stille / Gehmeditation

8:00   Frühstück

9:30   Kado – Gestaltung eines Ikebanas nach freier Wahl

12:30   Abschluss und Mittagessen

 

 

Die Blumen im Frühling – der Mond im Herbst, im Sommer die kühle Brise – im Winter der Schnee!
Wenn unnütze Sachen den Geist nicht vernebeln, ist es des Menschen glücklichste Jahreszeit.

Mumonkan

 

 


Bitte melden Sie sich für das Seminar direkt beim Veranstalter an. Ihr Zimmer im Rosenwaldhof reservieren Sie bitte mit folgendem Link.

Ich bestätige, dass ich die Zimmerreservierung auf Basis der gültigen Preisliste und Stornierungsbedingungen durchführe. (https://www.rosenwaldhof.de/preise-und-stornierungsbedingungen/) (Pflichtfeld)

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung des Rosenwaldhof gelesen habe und sie akzeptiere. (https://www.rosenwaldhof.de/datenschutz-ds-gvo/) (Pflichtfeld)

Details

Beginn:
21. Juni
Ende:
23. Juni
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstalter

Frank Huppertz
Telefon:
0171 - 522 36 87
E-Mail:
frank.huppertz@gmx.de

Weitere Angaben

Seminarbeginn
18 Uhr
Seminarende
ca. 13:30 Uhr
Anreise
ab 15 Uhr möglich
Bitte beachten
Shuttle vom Bahnhof Götz um 15:30 h

Ort

Rosenwaldhof
Bergstraße 2
Groß Kreutz (Havel), 14550
+ Google Karte
Telefon:
033207 / 5668-0
Website:
www.rosenwaldhof.de